Gute Gründe für Azubis und StudentenStudium, Praktikum und Abschlussarbeit

Seit über 50 Jahren steht unser Name für innovative Technologien in der Elektrotechnik. Weltweit arbeiten bei uns rund 1.300 Mitarbeiter. Neben unserem Stammsitz in Wehingen, Deutschland, auch in Serbien, Tunesien und Indien. Gruner bleibt auf Wachstumskurs. Und Du: Lust auf einen Arbeitgeber mit Verantwortung? Auf gute Übernahmechancen, ein attraktives Umfeld, zahlreiche Sozialleistungen und den Stolz, bei einem der Besten seiner Branche zu arbeiten? Diese guten Gründe sprechen für uns:

Spaß & Begeisterung

  • Eine Ausbildung, die Spaß macht und Zukunft hat
  • An begeisternden Produkten arbeiten – zum Beispiel Relais für Premium-Automobile

Exzellente Ausbildung

  • Hohe Fertigungstiefe im Unternehmen – das heißt: viele praktische Erfahrungen sammeln
  • Hervorragende Erfolgsaussichten und hohe Übernahmechancen
  • Mitgliedschaft im Förderverein des Hochschulcampus Tuttlingen – Gruner-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Spreitzer im Vorstand

Erfolgsgeschichten

Gute Beispiele, wohin eine Ausbildung bei Gruner führt.

Gestern Azubi. Heute Traumberuf.

Gestern Ausbildung und Studium. Heute Zukunftsgestalter.

Gestern Studium Plus. Heute Produktentwickler.

Lukas KohlerVom Dualen Studium zum Strategischen Einkäufer

Ich habe ein Duales Studium BWL Industrie bei Gruner gemacht und heute bin ich im Strategischen Einkauf & Projekteinkauf im Bereich Elektronik tätig.

Ich habe mich für das Studium bei Gruner entschieden, weil ich hier in jeder Abteilung Erfahrung sammeln konnte, weil die Flexibilität des Unternehmens sehr hoch ist und die finanzielle Unterstützung während des Studiums gut ist. Meine Arbeit bei Gruner ist vielseitig & ganzheitlich. Es gibt täglich neue Herausforderungen und ich habe gute Entwicklungsmöglichkeiten & viele Gestaltungsmöglichkeiten in dem, was ich tue.

Mein Tipp für die Ausbildung: Einfach anfangen, ausprobieren & das weitermachen, was Spaß macht.

Sebastian KosickiVom Werkzeugmechaniker zum Leiter Digitalisierung Global

Ich habe eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Stanz- und Umformtechnik in einem anderen Unternehmen gemacht, dann ein Studium zum Bachelor of Science Angewandte Informatik und Master of Science Wirtschaftsingenieurwesen draufgesattelt.

Heute bin ich bei Gruner Leiter Digitalisierung Global und habe hohen Gestaltungsfreiraum bei der Mitwirkung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens. Hier gefällt mir die offene Kultur und die hohe Leistungsbereitschaft, neue Wege zu gehen. Ein wesentlicher Unterschied zu anderen Unternehmen ist die starke Integration von der Führungsebene bis zur Werkerebene sowohl bei operativen als auch bei strategischen Entscheidungen.

Mein Tipp für die Ausbildung: Lehrjahre sind zwar keine Herrenjahre, jedoch Formen sie einen fürs Leben. Manchmal gibt es auch harte Zeiten oder lange Durststrecken, jedoch gehen diese auch vorbei und man lernt auf diesem Weg sehr viel fürs Berufsleben.

Michael PfaffVom Master-Studium zum kreativen Produktentwickler

Bei Gruner habe ich mein Studium Plus Maschinenbau und Mechatronik, Master Mechatronische Systeme gemacht. Heute arbeite ich im Bereich Vorentwicklung Elektromagnete und bin Projektorganisator eines agilen Entwicklungsteams.

Besonders hilfreich war der große Praxisbezug durch die Verbindung von Arbeit und Studium im Unternehmen. Ich habe mich bewusst für das Ausbildungsmodell Studium Plus und die Firma Gruner entschieden, weil der Praxisbezug der Arbeit hier sehr stark ist. Außerdem gibt es vielfältige Aufgaben und man wird gut betreut und unterstützt.

Meine Arbeit heute ist sehr abwechslungsreich. Ich arbeite zu großen Teilen in Teams und komme mit vielen verschiedenen Technologien und Fertigungsverfahren in Berührung. Das Arbeitsklima ist familiär, trotz der Firmengröße, Engagement und Stärken werden erkannt und gefördert. Bei Gruner bekomme ich die Chance, Verantwortung zu übernehmen und mitzugestalten.

Mein Tipp für die Ausbildung: Sich vor der Ausbildung über die eigenen Interessen und Stärken im Klaren sein, sich ausreichend informieren und ggf. durch Praktika ausprobieren. Während der Ausbildung einen Fokus setzen und durchhalten, der Einsatz wird sich bezahlt machen.

Alle Studiengänge im ÜberblickDuales Studium bei Gruner

Komplimente für gute Leistungen sind sicher immer angebracht. Klar ist aber auch, dass ein duales Studium zum Bachelor manchmal harte Arbeit ist. Beste Voraussetzungen, um vorausschauend Kontakte zu knüpfen und Netzwerke zu bauen für die berufliche Zukunft, sind definitiv vorhanden. Mehr noch: Ein duales Studium bei Gruner bringt Dich mit erfahrenen Experten zusammen. Auf Augenhöhe! Gemeinsam mit ihnen löst Du aktuelle Fragestellungen oder forschst und entwickelst an der Zukunft des Unternehmens. Und eine gemeinsame Fortsetzung nach erfolgreicher Bachelor-Thesis? Sehen wir gern!

Bachelor of Arts (m/w/d) - Studiengang Industrie

Diese Voraussetzungen braucht es:

  • Abitur oder Fachhochschulreife mit guten Noten in Mathematik, Deutsch, BWL und mindestens einer Fremdsprache.
  • Motivierte und offene Persönlichkeit
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Denken in wirtschaftlichen Zusammenhängen

Das Studium:

Bachelor of Engineering (m/w/d) - Studiengänge "Mechatronik" und "Elektrotechnik und Informationstechnik"

Über Dich:

  • Du hast Abitur oder Fachhochschulreife und bist besonders stark in naturwissenschaftlichen Fächern.
  • Du bringst ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge mit. 
  • Du arbeitest lösungsorientiert, selbstständig und verfügst über eine hohe Eigenmotivation.

Dein Studium:

  • Das duale Ausbildungs- und Studiensystem eröffnet dir vielfältige Möglichkeiten im Hinblick auf verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen.
  • Die sich abwechselnden Theorie- und Praxisphasen sind durch Rahmenpläne eng miteinander verknüpft.
  • Neben fachlichen und methodischen Kenntnissen erarbeitest Du Dir ein hohes Maß an Handlungs- und Sozialkompetenz. 
     

Bachelor of Engineering (m/w/d) - Studiengang "Wirtschafts-ingenieurwesen - Fachrichtung Maschinenbau“

Über Dich:

  • Du hast Abitur oder Fachhochschulreife und bist besonders stark in naturwissenschaftlichen Fächern.
  • Du besitzt ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge.
  • Du arbeitest lösungsorientiert, selbstständig und verfügst über eine hohe Eigenmotivation.

Dein Studium:

  • Dein Studium vermittelt Dir fundiertes technisches, betriebswirtschaftliches und interkulturelles Know-how.
  • Die Theorie- und Praxisphasen sind durch Rahmenpläne eng miteinander verknüpft.
  • Nach dem Grundstudium kannst Du eigene Schwerpunkte setzen. Am Campus Friedrichshafen sind z. B. Integrated Engineering, Produktion und Logistik möglich.
  • Am Campus Horb kannst Du z. B. Produkt- und Prozessmanagement wählen.
  • Das Studium eröffnet Dir beste Perspektiven auf verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen.
     

Bachelor of Arts (m/w/d) - Studiengang Industrie

Über Dich:

  • Du hast Abitur oder Fachhochschulreife und bist besonders stark in naturwissenschaftlichen Fächern.
  • Du besitzt ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge.
  • Du bringst eine lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie hohe Eigenmotivation mit. 

Dein Studium:

  • Durch die Verbindung einer unternehmensbezogenen Ausbildung mit einem Ingenieursstudium erwirbst Du gleich zwei qualifizierte Abschlüsse.
  • Gruner unterstützt Dich dabei, wissenschaftlich und fachübergreifend zu arbeiten sowie in komplexen Systemen zu denken.
  • Du lernst viele Facetten des Unternehmens kennen: Konstruktion, Fertigungstechnik, Automatisierung, Informatik und Elektronik, Mess-, Regel- sowie Roboter- und Antriebstechnik.
     

Bachelor of Science (m/w/d) - Studiengang „Allgemeine Informatik”

Über Dich:

  • Du hast Abitur oder Fachhochschulreife und bist besonders stark in Informatik, Mathematik und Englisch.
  • Du besitzt ein gutes technisches Verständnis.
  • Du arbeitest sorgfältig, bist kreativ und bleibst an einer Aufgabe dran.

Dein Studium:

  • Im Studium Plus Informatik erreichst du parallel zwei Abschlüsse, den Bachelor of Science Allgemeine Informatik und den IHK-Beruf Mathematisch-Technischer Softwareentwickler (m/w/d).
  • Du erlangst fundierte Kenntnisse in der Entwicklung und im Einsatz von Softwaresystemen.
  • Du bekommst Erfahrung in der Lösung von Problemen und der Betreuung von Kunden.

     
  • Studiendauer: 4,5 Jahre
  • Studienpartner: Hochschule Furtwangen, Campus Furtwangen

Bachelor of Science (m/w/d) - Studiengang „Wirtschaftsinformatik”

Über Dich:

  • Du hast Abitur oder Fachhochschulreife.
  • Du bist stark in Mathematik und interessiert an Betriebswirtschaft.
  • Ausgeprägtes Abstraktionsvermögen und logisches Denken zeichnen Dich aus!


Dein Studium:

  • Du erlangst tiefgreifendes Wissen hinsichtlich aller betriebswirtschaftlichen Funktionen eines Industrieunternehmens.
  • Zu Deinen Studienschwerpunkten gehören: Informatik, Systemanalyse, Programmierung, Rechnernetze sowie multimediale und Online-Projekte.
     

Praktikum bei Gruner

Möglichkeiten entdecken

Finde heraus, welche der Aufgaben in Verwaltung, Organisation, Produktion oder Entwicklung Dich besonders interessiert. Die Möglichkeiten sind groß und die Herausforderungen spannend.

Wir bei Gruner arbeiten motiviert und kollegial. Genauso freundlich wie die Kollegen sind auch unsere Räume. Wir nutzen aktuelle Programme und setzen fortschrittliche Prozesse ein. Und Du: Lust auf einen guten Praktikumsplatz? Auf interessante Einblicke in das Berufsleben und einen attraktiven Arbeitsplatz?

Von Schüler bis Praxissemester

Du interessierst Dich für Technik oder willst die betriebswirtschaftlichen Abläufe in einem internationalen Unternehmen kennenlernen?

Gruner bietet Dir die besten Möglichkeiten, Dein Praktikum zu machen:

  • Schulpraktikum
  • Praxissemester
  • Anerkennungspraktikum
  • Freiwilliges Praktikum


Wenn Du Dich für ein Praktikum bei Gruner interessierst, sprichst Du am besten direkt mit den netten Leuten von unserer Personalabteilung.

Abschlussarbeiten bei Gruner

Von Thesis bis Disseration

Ob Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit – für die Gruner AG spricht vor allem der enge Praxisbezug. Statt abstrakte Theorien und Modelle zu analysieren, hast du hier die Chance, mit echten Unternehmensdaten zu arbeiten. Und Du kannst Verfahren, Produkte oder Lösungen entwickeln, die praktischen Nutzen haben.

Darüber hinaus bekommst Du Kontakte, die Dir als Türöffner für Deinen Berufseinstieg dienen können. Und Du hast die Chance auf einen festen Arbeitsvertrag.

Optimaler Einstieg in den Beruf

Eine praxisorientierte Abschlussarbeit ist oft der beste Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben. Gerne schlagen wir Dir ein Thema vor oder entwickeln mit Dir gemeinsam eines. Darüber hinaus betreuen wir Dich während der Abschlussarbeit sowohl persönlich als auch fachlich.

  • Bachelorarbeit/Bachelor-Thesis
  • Masterarbeit/Master-Thesis
  • Doktorarbeit/Dissertation

 Wenn Du Dich für eine Abschlussarbeit bei Gruner interessierst, sprichst Du am besten direkt mit den netten Leuten von unserer Personalabteilung.

Lerne uns auf diesen Messen kennen

Bei diesen Ausbildungs- und Karrieremessen sind wir mit unserem Personalteam dabei:

Starter - Rottweil

14. und 15. Juni 2024, Halle 1, Stand 2

Freitag 9 - 16 Uhr | Samstag 10 - 15 Uhr

ZUR MESSE-WEBSITE

Jobs for Future, Villingen-Schwenningen

13. - 16. März 2025, Messegelände VS-Schwenningen

Täglich von 9 - 16 Uhr

ZUR MESSE-WEBSITE

So läuft der BewerbungsprozessNur ein paar Schritte zum Job

Job findenSuchen Sie sich einen Job, der zu Ihnen passt!

Sehen Sie in unseren Stellausschreibungen nach dem passenden Job für Sie.

Lesen Sie unser Anforderungsprofil und Ihr Tätigkeitsprofil – passt alles? Klasse. Passt nicht hundertprozentig? Schadet nichts, Sie können sich trotzdem bewerben.

Es ist nichts Passendes für Sie ausgeschrieben, Sie passen aber trotzdem ganz prima zu Gruner? Dann senden Sie uns doch eine Initiativbewerbung.

BewerbenMachen Sie das Beste aus Ihrer Bewerbung!

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – inklusive Lebenslauf und Zeugnissen.

Entweder per E-Mail als PDF oder per Post. Und beschreiben Sie doch in Ihrem Anschreiben kurz, warum Gruner für Sie der richtige Arbeitgeber ist.

BestätigungWir melden uns in jedem Fall bei Ihnen!

Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, bestätigen wir Ihnen den Eingang und nennen Ihnen einen Zeitpunkt bis zu dem Sie wieder von uns hören.

Wenn alles passt, bekommen Sie dann die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bei Gruner.

InterviewLernen wir uns doch persönlich kennen!

Jetzt lernen wir uns persönlich kennen und können uns in Ruhe über Ihre und unsere Erwartungen austauschen und sehen, ob die Chemie stimmt.

Vielleicht haben Sie auch spezielle Fragen, die wir in diesem Gespräch beantworten können?

WillkommenDas fängt ja gut an!

Sie lernen Ihre Kollegen und Ihr konkretes Arbeitsumfeld kennen.

Sie werden in Ihr Tätigkeitsfeld eingeführt. Mal sehen, was sich daraus entwickelt!

Mehr erfahren über Möglichkeiten bei Gruner

Aktuelle Stellenangebote

Entdecken Sie unsere aktuell freien Stellenangebote.

AKTUELLE ANGEBOTE

Unsere Personalabteilung ist für Sie da!

Susanne Hugger
Bürglestraße 15 - 17
D-78564 Wehingen

Telefon: +49 74 26 / 948-151
Telefax: +49 74 26 / 948-4151
E-Mail: susanne.hugger@gruner.de

Mailto

Pina Reger
Bürglestraße 15-17
D-78564 Wehingen

Telefon: +49 74 26 / 948-154
Telefax: +49 74 26 / 948-4154
E-Mail: personal@gruner.de

Mailto

Marius Morlok
Bürglestraße 15-17
D-78564 Wehingen

Telefon: +49 7426 / 948-272
Telefax: +49 7426 / 948-4272
E-Mail: personal@gruner.de

Mailto